Die Kunst des Loslassens

Viele Traditionen sind im Wandel der Zeit verloren gegangen, der Umgang mit Sterben und Tod hat sich verändert. Es fehlen Sitten und Bräuche, die helfen, mit Trauer und Verlust umzugehen.

 Die Kunst des Loslassens Lassen Sie sich auf dem letzten Weg begleiten. Wir sind für Sie da – mit Einfühlungsvermögen und Respekt

Soweit es möglich ist, unterstützen wir Sie dabei, Ihren Weg des Loslassens zu finden.
Beispielsweise können Sie sich durch eine Aufbahrung zu Hause in Ruhe vom Verstorbenen verabschieden, auch dann, wenn der Tod im Krankenhaus eingetreten ist.

Natürlich stellen wir Ihnen auf Wunsch aber auch unseren pietätvollen Verabschiedungsraum in unserem Haus zur Verfügung.

Das schicksalhafte Ende eines Lebens kann in vielen Formen seinen Ausdruck finden. Wir helfen Ihnen, das Passende zu verwirklichen Das schicksalhafte Ende eines Lebens kann in vielen Formen seinen Ausdruck finden. Wir helfen Ihnen, das Passende zu verwirklichen
Der Friedhof als Ort des stillen Gedenkens ist für Angehörige oft eine wichtige Anlaufstelle. Hier können Sie den Schmerz über den Verlust zulassen Der Friedhof als Ort des stillen Gedenkens ist für Angehörige oft eine wichtige Anlaufstelle. Hier können Sie den Schmerz über den Verlust zulassen

ANSCHRIFT


Michal Bestattungen
Lange Zehntstraße 16
97421 Schweinfurt

TELEFON


09721 / 70 000

EMAIL


info@michal-bestattungen.de